deen
        

Hochlaufsollwertgeber Typ HSG

Anwendung
Generierung eines rampenförmigen Spannungsantieges mit einer konstanten Hochlaufzeit.

Produktbeschreibung
Bei der Baugruppe des Typs HSG handelt es sich um eine Einheit zur Erzeugung einer rampenförmig hochlaufenden Spannung, die als Sollwertvorgabe einer Gleichstromversorgung dient.

11

Technische Daten:

Betriebsspannung: 230 V / 50 Hz
Ausgangsspannung: 0 – 10 V
Eingangsspannung Sollwert: 0 – 10 V
Referenzspannung: 10 V
Empfohlener Wert für Potentiometer: 5 k Ohm
Maximale Hochlaufzeit werksseitig eingestellter Zeitbereich
Zeitbereich 1: 10 sec.
Zeitbereich 2: 100 sec.
Abmessungen (B/T/H): 75 / 77 / 115 [mm]
Belastbarkeit des Ausgangs: ca. 2 mA (empfohlen)

Artikel ID 3457

Blockschaltbild

11